Über uns

Das Konzept.

Kindern und Erwachsenen öffnen wir unser Atelier für Kurse, Fortbildungen, Kunstprojekte, Ferienprogramme, individuell angeleitete Veranstaltungen und Workshops. Wir möchten einen Freiraum bieten, um sich den Dingen der Welt auf dem Wege der Kunst spielerisch und fantasievoll zu nähern. Kinder und Erwachsene können das Atelier mit seinen sinnlichen Qualitäten erleben und selbst tätig werden. Wir ermöglichen allen Neugierigen, Sensibilität für Materialien und seine stofflichen Qualitäten zu wecken, beobachten, experimentieren, laborieren, sich zu entwickeln oder einfach mal aus dem Vollen zu schöpfen… Dabei geben wir als Künstlerinnen professionelle Unterstützung. Ein Stück Lyrik der Künstlerin Magdalena Abakanowicz soll unsere Idee verdeutlichen:

„…wie es wirklich ist? Bevor ich es nicht berührt habe, weiß ich nichts“

Das malwerk. / jetzt MALZEICHENWERK besteht in Hamburg seit 2003. Mittlerweile sind die ehemals kleinen Malzwerge kurz vorm Abitur oder sie studieren bereits. Es ist wundervoll zu erleben, dass viele „ Malschülerinnen“ immer noch gern zu uns kommen. Das ist ein großes Geschenk. Der wöchentliche malwerk. Kurs begleitet unsere Schüler, auch die Erwachsenen, zum größten Teil, über viele Jahre. Trotzdem sind „Neue“ Menschen jederzeit herzlich willkommen. Hier gibt es keine Konkurrenz, kein richtig oder falsch, kein besser oder schlechter. Die künstlerische Arbeit steht im Vordergrund, für jeden …egal ob groß oder klein….Vielen Dank dafür!!

Wir stellen uns vor.

Unsere Räume inspirieren und sind ein Zuhause für alle die sich hier künstlerisch entfalten möchten. Ganz bewusst bietet das malzeichenwerk eine persönliche Atmosphäre. Es gibt kleine und große Räume, eine Galerie für Ausstellungen und eine Werkstatt mit Licht von oben. Im Sommer können wir im kleinen Hof zeichnen oder in der Sonne Pause machen. Vieles ist hier möglich, wir sind offen für Fragen, Ideen und Projekte. Sprecht uns einfach an, wir freuen uns über kleine und große Herausforderungen.